München

Zur Ordensprovinz „Zentraleuropa“ gehören die Länder Deutschland, Österreich, Ungarn und Rumänien.

DEUTSCHLAND: München + Leipzig + BerlinAachen

Die Gemeinschaft der Helferinnen in München wohnt im Stadtteil Lehel in einem Haus, das sie sich mit mehreren Ordensgemeinschaften teilt. Wir leben unser Ordensleben mitten in der Stadt und sind vier Schwestern im Alter von 36 bis 79 Jahren. In der Spannung zwischen den verschiedensten Aktivitäten nach außen und Zeiten der Stille und des Gebetes ist uns das Gemeinschaftsleben wichtig, um lebendig und berührbar zu bleiben und Gott und den Menschen nahe sein zu können.

Das wird konkret in unseren verschiedenen Apostolaten: Eine Schwester ist in der Exerzitienarbeit, in der Begleitung und ehrenamtlich tätig, eine arbeitet in der Seniorenpastoral, eine Schwester pflegt die Kontakte zu unserer Pfarrei und sorgt für ein gastfreundliches Haus. Die vierte Schwester macht eine Ausbildung zur Gemeindereferentin.

Es besteht die Möglichkeit für begleitete Einzelexerzitien bei uns oder Sie können zum Kennenlernen ein paar Tage bei uns verbringen.

Adresse

Ein Dienst an der Hoffnung