magis Europe

magis Europe: “You are my Bread, my Life, my Love”
magis ist ein Sommerprogramm für Junge Erwachsene zwischen 18 und 35, die eine außergewöhnlich großartige Zeit mit jungen Menschen aus ganz Europa verbringen wollen.

Was magis dir geben kann:

  • vertiefe deine Beziehung mit Jesus
  • lerne dich selbst besser kennen
  • tritt aus deiner Komfortzone heraus
  • lerne andere Menschen und Kulturen kennen
  • erfahre die Schönheit der Schöpfung
  • komme in der Tiefe mit der ignatianischen Spiritualität in Berührung

Was erwartet dich sonst noch?
Die Experimente werden in Ungarn, Österreich, Rumänien und der Slowakei stattfinden (1.-7. August). JedeR wird an einem der 16 Experimente teilnehmen, die in folgende Kategorien eingeteilt werden können: Pilgern, Spiritualität, Soziales Engagement, Ökologie, Kunst und Kultur. Zum Abschlussfestival (7.-9. August) werden alle TeilnehmerInnen in Miskolc (Ungarn) zusammenkommen und den lebendigen Gott feiern. Zentrales Thema des Programmes wird die Eucharistie sein.

Termin: Mi, 1. August – Do, 9. August 2020
Ort: Experimente in Ungarn, Slowakei, Österreich, Rumänien
Abschlussveranstaltung in Miskoc, Ungarn
Sprache: Englisch
Weitere Informationen: auf der Homepage und auf Facebook
Begleiterinnen: Sr. Bernadette Krogger sa, Sr. Vanda Both sa, Sr. Margit Hadnagy sa, Sr. Julianna Bajkó sa
Kontakt: Sr. Bernadette Krogger sa, bernadette.krogger@helferinnen.info
Kosten: 130,- €

Flyer
Ausschreibung

Erfahrungsbericht vom magis-Programm 2019

Auf Grund der Corona-Pandemie wird das magis-Programm 2020 um ein Jahr auf 2021 verschoben. Dieses Jahr wird es ein Online-Angebot geben. Nähere Informationen dazu finden sich auf der Homepage von magis Europa.

Das Programm wird von den Jesuiten organisiert (dieses Jahr ist die ungarische Provinz der Jesuiten Gastgeber), zusammen mit ignatianischen Frauengemeinschaften.