magis

magis-Gruppen

auf der Suche bleiben – das persönliche „MEHR“ entdecken –

Raum für
Gespräch,
Inspiration und
Gebet

„Gott suchen und finden in allen Dingen“ – eine zentrale Aussage der ignatianischen Spiritualität.

Was heißt das konkret für mein Leben? Wie kann dies erleb#bar sein?

Die Gruppe bietet eine Möglichkeit über aktuelle Fragen bezüglich Glauben und Leben ins Gespräch zu kommen und verschiedene Gebetsweisen zu erlernen. Dadurch können wir „experimentieren“, uns selber und unseren persönlichen Glauben ausprobieren. Das Engagement in verschiedenen sozialen Bereichen kann dabei eine Unterstützung sein.

Du brauchst nur deine Ideen, deine Fragen und deine Sehnsucht mitzubringen!

in Graz:
Zeit: Treffen ca. alle 14 Tage, genaue Termine nach Absprache
Ort: vor der Pfarrkirche Salvator, Robert-Stolz-Gasse 3, Graz
Kontakt: Sr. Maria Patka, maria.patka@helferinnen.info

in München:
Kontakt: Sr. Dorothea Gnau sa, dorothea.gnau@helferinnen.info

in Leipzig:
Kontakt: Sr. Elisabeth Muche sa, elisabeth.muche@helferinnen.info

 

 

magis-Festival Innsbruck
Das Festival des Jahres mit Glaube, Politik und Musik. Für alle zwischen 15 – 30 Jahre.
Termin: 25.-29. Mai 2022
Ort: Jesuiten-Kolleg in Innsbruck
weitere Informationen: www.magisfestival.org
Programm
Plakat

 

 

magis Europe
magis ist ein Sommerprogramm für Junge Erwachsene zwischen 18 und 35, die eine außergewöhnlich großartige Zeit mit jungen Menschen aus ganz Europa verbringen wollen.

Was magis dir geben kann:

  • vertiefe deine Beziehung mit Jesus
  • lerne dich selbst besser kennen
  • tritt aus deiner Komfortzone heraus
  • lerne andere Menschen und Kulturen kennen
  • erfahre die Schönheit der Schöpfung
  • komme in der Tiefe mit der ignatianischen Spiritualität in Berührung

Was erwartet dich sonst noch?
Das magis-Programm hat zwei Teile: die ignatianischen Experimente und das Abschlussfestival. Die Experimente werden in Kroatien, Bosnien-Herzegowina und Serbien stattfinden. Alle Teilnehmenden werden an einem der 36 Experimente teilnehmen. Die Experimente können in die folgenden fünf Kategorien eingeteilt werden: Kunst, Engagement (Soziales und Ökologie), Spiritualität, Pilgern, Gesellschaft und Kultur. Das Abschlussfestival wird in Split in Kroatien stattfinden, wo alle Teilnehmenden zusammen kommen und zusammen feiern.

Termin: So, 24. – So, 31. Juli 2022
Ort: Kroatien
Sprache: Englisch

Weitere Informationen: auf der Homepage und auf Facebook