Erntecamp in Siebenbürgen (Rumänien)

Erntecamp in Domokos / Siebenbürgen (Rumänien)
Das Erntecamp ist eine Fahrt der Studierendenseelsorge im Bistums Dresden-Meißen mit dem Ziel, Bauern in Siebenbürgen (Rumänien) während der Erntezeit in der Landwirtschaft zu unterstützen. Am 30. August wollen wir in der Frühe in Leipzig / Dresden aufbrechen und werden am 9. September abends wieder zurück sein. Neben der landwirtschaftlichen Arbeit wird es ein geistliches Programm geben, die Möglichkeit, Land & Leute kennenzulernen und mit den anderen jungen Menschen Gemeinschaft zu leben. Untergebracht und verpflegt werden wir im Gästehaus der Helferinnen in Domokos.

Termin: Di, 30. August – Fr, 9. September 2022
Ort: Domokos, Siebenbürge (Rumänien)
Kosten: Selbstbehalt: 80-100 € je nach persönlicher Möglichkeit.
Anmeldung möglichst bald: christa.baich@helferinnen.info oder erntecamp@ksg-leipzig.de.
Wenn ihr Fragen habt, wendet euch auch gerne telefonisch an Sr. Christa Baich sa: 0049 / 151 / 403 10102