Exerzitien im Alltag

Exerzitien im Alltag sind ein Übungsweg, die Gegenwart Gottes mitten im eigenen alltäglichen Leben zu entdecken.
Sie sind eine Hilfe dazu, den Alltag tiefer und lebendiger aus dem Glauben heraus zu gestalten.
Exerzitien im Alltag leiten zum persönlichen Gebet an.

Das Angebot richtet sich an Menschen, die bereit sind:
+ Gemeinsam beten zu lernen
Mehrere Wochen hindurch jede Woche zu einem Treffen zu kommen, sich auf Gebet, Stille, Erfahrungsaustausch und eine Einführung in die Texte der kommenden Woche einzulassen.
+ Die eigene Mitte zu finden
Täglich sich eine halbe Stunde für eine persönliche Gebetszeit zu nehmen.
+ Einen Weg zu gehen mit Hilfe
von Schriftstellen aus dem Evangelium, von verschiedenen Impulsen zum Gebet, einer Gruppe von suchenden und glaubenden Menschen.

 

Ökumenische Exerzitien im Alltag in der Fastenzeit: Du aber wähle das Leben
Elemente: Tägliche Impulse für eine 30-minütige Gebetszeit und einen Tagesrückblick, wöchentliche Gruppentreffen in verschiedenen Gemeinden in Leipzig (Montag bis Donnerstagabend oder Dienstagvormittag), Begleitgespräche.
Teilnahme auch online möglich (Gruppentreffen: Montagabend).
Termin: Mo, 7. März – Do, 7. April 2022
Begleitung: Ökumenisches Team von Leipziger Seelsorger:innen
Anmeldung: Sr. Elisabeth Muche sa, elisabeth.muche@helferinnen.info

 

Halt an, wo läufst du hin – Ignatianische Exerzitien im Alltag
Wöchentliche Treffen mit Austausch, Impulsen für die folgende Woche und gemeinsamem Gebet, tägliche persönliche Gebetszeit, Möglichkeit von Einzelbegleitung nach Absprache
Termin: Mo, 7. März – Mo, 11. April 2022, jeweils montags, 18:30 – 20:30 Uhr
Ort: Quo Vadis in Wien, Stephansplatz 6
Begleitung: Sr. Maria Schütz sa, Sr. Regina Mair sa
Anmeldung: bis Freitag, 4. März unter office@quovadis.or.at

 

Meditation für Einsteiger
In der Fastenzeit gibt es die Möglichkeit von gemeinsamer Meditation in christlicher Tradition für Einsteiger*innen.
+ Einführung in die Sitzhaltung,
+ Tipps, Hilfestellung
+ Kurze Zeiten der Stille zu einem Psalmvers
Termin: 8. März – 5. April 2022, dienstags, jeweils um 19:00
Ort: Gebetsraum des TheoZentrums, Johann-Fux-Gasse 31, Graz
Begleitung und Anmeldung: Sr. Maria Patka sa, maria.patka@helferinnen.info
in Kooperation mit der KHG Graz und dem TheoZentrum Graz