Graz Rosenhain

Zur Ordensprovinz „Zentraleuropa“ gehören die Länder Deutschland, Österreich, Ungarn und Rumänien.

ÖSTERREICH: Wien Abt Karl-Gasse + Wien Martinstraße + Graz + Graz Rosenhain + Sallegg + Salzburg + Klagenfurt

Seit Mai 2020 leben drei Schwestern im Pflegewohnheim Aigner-Rollet am Rosenhain. Ihre Zimmer befinden sich auf der gleichen Wohnebene, so dass im Alltag ein gutes Miteinander möglich ist. Täglich treffen sie sich zu Gebet und Austausch. Per Post und Telefon pflegen sie noch viele Kontakte zu Menschen, die ihnen wichtig sind. Andere Schwestern, die in Graz leben, sind in lebendigem Kontakt mit ihnen und unterstützen sie im geistlichen Leben und im Alltagsleben.

Sr. Erni, eine der drei Schwestern, berichtet:
Als Heimbewohnerinnen wie alle anderen auch teilen wir den Alltag mit drei Männern und sieben Frauen. In dieser Zusammensetzung als Helferinnengemeinschaft zu leben, ist neu für uns. Unsere Heimstruktur zu akzeptieren, darin neue Freiheit zu entdecken und den persönlichen Freiraum zu sichern – ist nicht immer das Leichteste. So leben wir ein Leben voller Abwechslung, mit Freuden und Problemen, mit Höhen und Tiefen, konfrontiert mit unseren Bedürfnissen und Ängsten, aber dennoch ein erfülltes Leben. Sehr tröstlich ist für uns drei die Gewissheit, dass wir hier – in dieser selbst gewählten Lebensform – am richtigen, gottgewollten Platz sind.

Adresse

unsere Berufung in einer neuen Tiefe leben