Salzburg

Zur Ordensprovinz „Zentraleuropa“ gehören die Länder Deutschland, Österreich, Ungarn und Rumänien.

ÖSTERREICH: Wien Abt Karl-Gasse + Wien Martinstraße + Graz + Graz Rosenhain + Sallegg + Salzburg + Klagenfurt

Unser Haus – in ruhiger Umgebung am östlichen Stadtrand – ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln leicht erreichbar.

Wir sind fünf Schwestern unterschiedlichen Alters und setzen uns in verschiedenen Bereichen ein: zum Beispiel in der geistlichen Begleitung und Exerzitienarbeit, in der Begleitung von Studierenden, in der Schubhaftseelsorge, in der Begleitung von Sterbenden und in der sozialen Arbeit. Wir leben verbunden mit den Menschen in unserer Nachbarschaft. Wir gestalten mit unseren unterschiedlichen Begabungen das Leben in der Pfarrgemeinde mit.

Willkommen bei uns:

– Zur Eucharistie- bzw. Wort-Gottes-Feier mit Frühstück:
jeden Dienstag um 7:30 Uhr, während der Salzburger Schulzeit.

– Zum Bibelteilen:
Wir lesen das jeweils kommende Sonntagsevangelium und teilen einander mit, was uns dabei bewegt.
Mittwoch, 20:00 Uhr, 14-tägig.

Liebe, am Mitfeiern Interessierte! Derzeit warten wir noch darauf, dass wir Gottesdienste und Bibelteilen wieder in gewohnter Weise anbieten können. Wir bleiben Ihnen so lange im Gebet verbunden und freuen uns, wenn Sie sich bei uns melden, sobald es im Einklang mit den Bestimmungen für Veranstaltungen wieder möglich ist.

– Zu individuell begleiteten Tagen in Stille und

– ignatianischen Einzelexerzitien – Termine auf Anfrage.

– Zur Geistlichen Begleitung – etwa zur Wegbegleitung im Sinne einer Berufungsklärung für junge Erwachsene von 18-40 Jahren. Genauere Information und Vereinbarung auf Anfrage.

– Wir bieten auch – in Kooperationen mit der Jungen Kirche – Exerzitien im Alltag, Guided Prayer Weeks sowie magis-Gruppen an: für junge Erwachsene bis 35, die mit anderen im Glauben unterwegs sein wollen.

– Nach Vereinbarung können Sie jederzeit einige Tage zum Kennenlernen bei uns verbringen.

Adresse

Zeichen der Liebe Gottes sein